Diethild Noormann-Wachs
Marcel Schmoi
Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure Beratende Ingenieure

Für Vermessungstechniker und Vermessungsingenieure (m/w/d)

Für Vermesser mit Überblick: Grundlage schaffen, Informationen bündeln, Klarheit herstellen

Vermesser für Lageplanerstellung (m/w/d)

Wer einen Plan erstellt, muss sich auskennen. Verlässlich. Dafür braucht es, den Überblick zu verschiedensten fachbezogenen Informationen zu behalten, mit (Rechts-)Normen im Einklang zu bringen und mit einem Plan für Klarheit zu sorgen.

Der richtige Beruf also für Vermessungstechniker oder Vermessungsingenieure, die engagiert bei der Sache sind und Leidenschaft für Details haben. Und wenn Sie zudem noch etwas Erfahrung mitbringen bei der Arbeit und Vermessung auf Grundstücken sowie bei der Planerstellung im Büro mit AutoCAD, sind Sie vermutlich perfekt geeignet zur

  • Grundlagen-, Bestands- und baubegleitender Vermessung
  • Erstellung von Lageplänen für Bauanträge und Baulasteneintragungen
  • Erstellung von Bestandsplänen für Bebauungsplanungen
  • Unterstützung bei der Abstimmung von Bauvorhaben
  • Kommunikation mit Eigentümern und Bauämtern

Sollte das auf Dauer doch nicht genügen und wenn Interesse an weiteren Themen besteht, bieten wir dafür die Möglichkeiten – wir lieben es, wenn jemand über den Tellerrand schaut und offen ist für Neues rund um Immobilien und Technik. Deswegen fördern wir individuelle Fort- und Weiterbildungen.

Wir freuen uns über …

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker (m/w/d), ein abgeschlossenes Studium Bachelor of Engineering, Geoinformation mit Schwerpunkt Geodäsie oder einen entsprechenden Abschluss (auch Master- und Diplomabschlüsse möglich, jedoch nicht notwendig)
  • Bereitschaft für Außen- und Innendienstarbeiten gleichermaßen
  • erste Erfahrungen bei der Planerstellung
  • sicheren Umgang mit AutoCAD und MS Office (zumindest Einsatzbereitschaft und Ehrgeiz, den Umgang in der Praxis zu erlernen oder zu verbessern)
  • einwandfreie und fließende Anwendung der deutschen Sprache in Wort und Schrift, denn als ÖbVI sind wir Behörde und unsere Amtssprache ist deutsch.

Wir bieten …

  • selbstständige und eigenverantwortliche Mitarbeit an spannenden Projekten
  • eine erstklassige Infrastruktur in einem außergewöhnlichen Büroumfeld
  • eine hohe Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch selbst gewählte Arbeitszeiten
  • Mitbestimmung und Teamverantwortung bei den Unternehmenszielen und -aktivitäten
  • Weiterbildungsangebote einschließlich ergänzender Studienmöglichkeiten
  • echtes Teamwork mit sympathischen Kollegen bei einer ausgeprägten und wertschätzenden Unternehmenskultur

Wir sollten uns kennenlernen, auch wenn Sie noch gar nicht so sicher sind. Schreiben Sie Marcel Schmoi und er nimmt sich gerne Zeit für Sie – zeigt Ihnen unser Büro, die Arbeitsmöglichkeiten bei uns, unser Team. Danach können Sie in Ruhe überlegen, ob wir zusammenpassen. Jetzt oder später.

Marcel Schmoi
Vermessungsassessor, Dipl.-Ing. (TU)
Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur
Beratender Ingenieur (Baukammer)
Telefon (030) 86 09 37 -26 | E-Mail schreiben